Euro-Climhist nach Fünfzigjahresperioden

Daten in Euro-Climhist nach 50 Jahresperioden 1501-2010

Die numerische Bedeutung der täglichen Beobachtungen, der langen Messreihen und der seriellen Witterungsdaten wird vor allem bei einem Blick auf die zeitliche Entwicklung der Datenmenge nach Fünfzigjahresperioden deutlich. Für die Periode nach 1900 sind nur noch wenige lange Reihen enthalten. Noch lückenhaft sind die Daten aus der Periode 1500-1549, in geringerem Masse jene der Periode 1600-1649. Insbesondere in diesen beiden Perioden, aber auch für alle übrigen Zeitabschnitte, sind weitere Daten aus allen Kategorien willkommen.